Über mich

Ort

Kaiserslautern


Organisation

Institut für Technologie und Arbeit (ITA) an der TU Kaiserslautern


Webseite Ihrer Organisation

http://www.ita-kl.de


Bezug zum Thema "Digitale Medien"

Mit meinem fachlichen Hintergrund als Informatiker bin ich zwar sehr Technik-affin, beobachte aber trotzdem die technischen Entwicklungen durchaus kritisch und bin sehr interessiert daran, wie und in welchen Bereichen neue Technologien, und insbesondere Digitale Medien, einen wesentlichen Mehrwert für Menschen liefern können.


Ihre größte Herausforderung beim Thema "Digitale Medien"

Menschen im Prozess der Digitalisierung "mitnehmen" und ihre fachlichen Kompetenzen mit Unterstützung digitaler Medien noch mehr in den Vordergrund zu rücken.


Harald Weber posted a blog post
(Bild: atempo)
 
atempo (Graz) hat sich schlau gemacht und das weitreichende Angebot für inklusive Apps durchforstet. Viele Apps wurden in der Praxis getestet. Die Ergebnisse stellen sie in einer leicht verständlichen, barrierefreien Broschüre allen…
Apr 1
Harald Weber posted a blog post
Seit einigen Jahren versuchen Organisationen, die in der beruflichen Aus- und Weiterbildung (englisch: vocational education and training – VET) in ganz Europa tätig sind, inklusiver zu werden, um eine qualitativ hochwertige Bildung für alle Bürgerin…
Mrz 15
Harald Weber gefällt der Blog-Beitrag Workshop Digitalisierung und ihr Auswirkungen von Tom Gemmel.
25. Nov 2019
Harald Weber posted a blog post
(Bild: dpa, David Fischer)
 
Die Stadt Glasgow will Schulen und Kindergärten umfassend mit iPads ausrüsten: Bis zum Jahr 2021 sollen nach bereits abgeschlossenen Testläufen an ersten Schulen insgesamt über 50.000 der Apple-Tablets im Lehrbetrieb ein…
2. Sep 2019
Harald Weber posted a blog post
Charta Digitale Bildung: Schüler sollen mündige Kulturtechniker werden
Digitalkompetenzen sind Teil der Allgemeinbildung geworden und Basis für Mündigkeit in der vernetzten Welt, meint die Gesellschaft für Informatik.
(Beitrag von Stefan Krempl auf…
20. Aug 2019
Harald Weber posted a blog post
(Bild: © SBG Dresden)




In Kürze wird das Projekt "AR4VET - teasers for VET trainers and teachers" abgeschlossen. Das transnationale Konsortium hat während der zweijährigen Projektdauer ein maßgeschneidertes Online-Schulungsprogramm entwickelt, we…
15. Jul 2019
Harald Weber hat einen veröffentlicht
15. Mai 2019
Harald Weber hat Veranstaltungen
23. Apr 2019
Harald Weber posted a blog post
Zum ersten Mal schreibt der CBP in diesem Jahr den Digital-Preis zur Förderung von Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen durch digitale und technische Innovationen aus. Unter dem Motto „Digital – Inklusiv“ setzt der CB…
8. Apr 2019
Harald Weber posted a blog post
Das Projekt InKraft möchte für Menschen mit Behinderung neue berufliche Perspektiven im Bereich des Kfz-Handwerks schaffen. Durch den Einsatz digitaler Medien und Technologien sollen sie befähigt werden, den Beruf des Kfz-Mechatronikers bzw. der Kfz…
22. Mrz 2019
Harald Weber posted a blog post
(Quelle: heise.de)
Um "Coding und Making im Unterricht" geht es in der gleichnamigen Online-Fortbildung für Lehrkräfte, die Ende März beginnt. Gerade Interessierte ohne Informatik-Vorkenntnisse sollen dort alles Wichtige lernen, um günstige Elektron…
1. Mrz 2019
Harald Weber posted a blog post
(dpa)
25.01.2019: Die Schüler sehen im Südwesten einen erheblichen Nachholbedarf beim Einsatz neuer Medien im Unterricht. Viele Lehrer betrachteten die digitalen Medien als Gegner und nicht als nutzbare Unterrichtsinhalte, sagte der Vorsitzende des…
28. Feb 2019
Harald Weber posted a blog post
Das BMBF hat aktuell eine Ausschreibung herausgebracht, in deren Rahmen Projekte in den Bereichen „Digitalisierung in der Lehrerbildung“ und/oder „Lehrerbildung für die beruflichen Schulen“ beantragt werden können.
Antragsberechtigt sind Hochschulen…
22. Nov 2018
Harald Weber posted a photo
7. Nov 2018
Harald Weber posted photos
2. Nov 2018
Harald Weber posted a blog post
Was hat eine Pistenraupe oder ein Bananenklavier mit Teilhabe durch Digitalisierung zu tun? Diese und viele weitere Fragen wurden auf der Jahrestagung der kreuznacher digitaldialoge am 25.10.2018 beantwortet.
Knapp 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer…
26. Okt 2018
Mehr...